Sprachen

Endlich wieder eine „echte“ Begegnung in der Fremdsprache

Am 3. September 2021 freute sich die Klasse 10d über eine besondere Englischstunde in der Anton-Saefkow-Bibliothek. Die deutsch-amerikanische Schriftstellerin Holly-Jane Rahlens las mit mitreißender Energie aus ihrem Roman „Infinitissimo“.

In die Welt des Jahres 2264 kommunizieren die Menschen nur noch über raffinierte Technik. Deutsch ist bereits ausgestorben. Der junge Historiker Finn Nordstrom soll historische Tagebücher eines deutschen Mädchens in die „Sprache“ seiner Zeit übersetzen. Besitzen diese Tagebücher die Kraft, die computerbasierte, ...

Weiterlesen →
0

Wir rappen auf Russisch

Schülerinnen und Schüler der 6ar haben im Russischunterricht mit Fr. Schulz gerappt. In ihren selbst geschriebenen Texten haben sie sich mit dem Thema „Schulfest“ beschäftigt. Die Vorträge waren beeindruckend und wurden durch unterhaltsame Tanzeinlagen bereichert. Damit die Texte allen in Erinnerung bleiben, wurden sie ansprechend gestaltet und im Klassenraum ausgehängt. Bei der Arbeit an diesem Projekt kam richtig Lust ...

Weiterlesen →
0

Unsere Lieblingsplätze auf Russisch

Was ist dein Lieblingsplatz? Zu diesem Thema machte die 7a im Russischunterricht Videos. Die Auswahl war vielfältig: Edeka, der Springbrunnen davor, eine Bäckerei und eine Spielplatzspinne in der Nähe der Schule. Aber auch der Anton-Saefkow-Park, ein Berliner Friedhof und das Hessische Bergland sind wichtige Orte für die 7a. Im Video schlüpfen die Schülerinnen und Schüler  in die Rolle eines Guides ...

Weiterlesen →
0

Meet US am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium

Das Programm Meet US der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika ist ein fester Bestandteil des Fachcurriculums Englisch am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium. Jedes Frühjahr haben alle Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Englisch des 11. Jahrgangs Gelegenheit, einen Vortrag zu aktuellen Fragen, welche die USA betreffen, zu besuchen und mit den Referenten der Botschaft in den Dialog zu treten. Koordiniert wird die ...

Weiterlesen →
0

Sek II Schülerinnen und Schüler beweisen Sprachkompetenz im internationalen Wettbewerb

Trotz der Corona-Beschränkungen konnten wir auch in diesem Jahr interessierten 12.-Klässlern die Teilnahme an zwei internationalen Wettbewerben ermöglichen.

Am 26. November hatten vier Schülerinnen die Chance, am Übersetzungswettbewerb Juvenes Translatores teilzunehmen. Die Europäische Kommission organisiert diesen europaweiten Wettbewerb, um die besten Jungübersetzer zu ermitteln. Unsere Teilnehmerinnen haben vom Englischen ins Deutsche übersetzt. Da der Rahmenlehrplan neben der Sprachmittlung die wortwörtliche Übersetzung nicht als ...

Weiterlesen →
0

Englisch-Wandertag – ein kleiner Trost in einer Zeit ohne Klassenreisen ins englischsprachige Ausland

Die Klasse 9d las auf Englisch mit Fr. Schulz das Jugendbuch „Angela“ des australischen Schriftstellers J. Moloney. Angela, eine Weiße, beschreibt darin ihre Freundschaft zu Gracey, die nach ihrer Identität als Aborigine sucht, wodurch die Beziehung der beiden Freundinnen auf die Probe gestellt wird.

Das Thema der „Stolen Generation“, welches im Roman eine zentrale Stellung einnimmt, wurde am Wandertag am ...

Weiterlesen →
0

Georgische Zungenakrobatik begeistert die Klasse 7cf am Tag der Sprachen in der Anton-Saefkow-Bibliothek

„Die georgische Sprache ist desselben Ursprungs wie der Weinberg: Das georgische Wort ähnelt den Weintrauben – die Rispe ist die Wortwurzel, die Traubenkämme sind Suffixe und Präfixe und die Weinbeeren sind die Laute… Es gibt so viele unterschiedliche Wörter im Georgischen wie Weintrauben auf dem Weinberg.“

(Ministerium für Bildung und Wissenschaft Georgiens: Didaktik des Georgischen als Fremdsprache)

Es lamasi enaa – Georgisch ...

Weiterlesen →
0

Erfahrungsbericht zur Projektwoche des LK Englisch

Blutige Wegwerfkleidung – Wenn Kinder für uns schuften

Wir leben auf der Erde und haben keinen Planet B, deshalb müssen wir unseren Lebensraum schützen. Heutzutage rücken die Konsequenzen unseres unbedachten Lebensstils näher, wir provozieren die Zerstörung unseres Planeten. Immer neue Trends, die von Prominenten gelobt oder durch geschicktes Marketing angepriesen werden, verleiten uns dazu, mehr zu konsumieren. Firmen produzieren so viel wie ...

Weiterlesen →
0

Texas-Austausch mit der Kealing Middle School in Austin, Texas, im Februar

Don‘t mess with Texas

Am 02.02.2020 ging es für einige Schüler und Schülerinnen der 7. und 8. Klassen nach Austin, Texas. In Austin leben 947.900 (2016) Menschen. Durch die Hauptstadt Texas fließt ein Fluss mit dem Namen Lady Bird Lake. Es gibt einen Zeitunterschied von sieben Stunden zu Deutschland.

Ankunft und der normale Alltag

Unsere Ankunft erfolgte später als gedacht, da unser Flugzeug in London durch eine verklemmte Tür erst nicht starten konnte. Dadurch gab es kein BBQ mehr, sondern ein Abendbrot in ...

Weiterlesen →
0

Bundeswettbewerb Fremdsprachen: 1. und 2. Preis für unsere Schülerinnen und Schüler!

Jedes Jahr zeichnet die gemeinnützige GmbH Bildung & Begabung Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Bundeswettbewerbs für Fremdsprachen aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können z.B. in Kleingruppen von maximal 10 Personen (Team Schule) Projektarbeiten zu einem selbstgewählten Thema in Form von Videos, Podcasts oder Theaterstücken einreichen und dabei ihre Fremdsprachenkenntnisse unter Beweis stellen. Die besten Beiträge werden mit Geld- und Sachpreisen oder auch Ausflügen prämiert.

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums wieder sehr erfolgreich am Fremdsprachenwettbewerb teilgenommen. Von der ...

Weiterlesen →
0
Seite 1 von 13 12345...»