Allgemein

Studium und Ausbildung Aktuell

Neueste Infos über Messen, Veranstaltungen,  Praktika in Firmen und Einrichtungen …

 

 

 

 

Das Oberstufenzentrum für Information und Medientechnik informiert.

Ausbildung zur Mikrotechnologin/Mikrotechnologen am Leibnitz-Institut für Höchstfrequenztechnik (Ferdinand-Braun-Institut)

Ab sofort sind Bewerbungen für die nächste Runde von EnterTechnik – Technisches Jahr für junge Frauen möglich

Einladung und Poster Informationstag Hochschule Nordhausen am 08. Mai 2021

Kaufmännische Ausbildung bei der Telekom – Weitere Infos findet ihr hier.

Ausbildungs-Allianz-Adlershof: Digitale Betriebsbesichtigungen von Adlershofer High-Tech-Unternehmen

Schülerpraktika ...

Weiterlesen →
0

ABI ZUKUNFT BERLIN DIGITAL

 

Wir unterstützen Sie bei der Berufswahl Ihres Kindes – gewusst wie!

Wir bringen die Messe zu Ihnen nach Hause!

Gerade jetzt brauchen die Jugendlichen besonders viel Unterstützung, um den passenden Weg bei der Berufswahl einzuschlagen.

Denn die Coronakrise ändert nichts an der Tatsache, dass wir weiterhin dringend gut ausgebildete junge Menschen brauchen.

Mit virtuellen Messeständen und echtem Messefeeling ist die ABI Zukunft Berlin digital die derzeitig wohl beste Berufsorientierung mit dem geringsten Aufwand. Sie ist zeitgerecht, sicher, unkompliziert ...

Weiterlesen →
0

Stuzubi-Tag 2021

Infos zur Stuzubi Digital am 9. Februar

Hier geht es zur WEBSITE von Stuzubi

Auf Basis einer gesicherten und datenschutzkonformen Plattform
ermöglicht die digitale Messe Ihren SchülerInnen, auch in der Pandemie
persönliche Kontakte zu Hochschulen und Ausbildungsbetrieben zu
knüpfen und so den richtigen Weg nach dem Schulabschluss zu finden. Das
Angebot ist kostenlos und bietet:

  • individuelle Beratungsgespräche zu den Themen Studium, duales
    Studium, Ausbildung, Freiwilligendienst und Auslandsaufenthalt
  • viele Live-Fachvorträge zur Berufsorientierung, wie sie seit Beginn
    der Pandemie auf einer Live-Messe nicht mehr möglich ...
Weiterlesen →
0

Estland – eine 5. Klasse erhält Einblicke in die estnische Sprache und Kultur

Exkursion in die Anton-Saefkow-Bibliothek 

Am 29.09.2020 (Dienstag) fand eine Exkursion der Klasse 5ar in die Anton-Saefkow-Bibliothek statt. Begleitet wurde sie von Frau Fischer und Frau Selent.

Als sie ankamen, durften sich die Schüler, Frau Fischer und Frau Selent die Bibliothek erst einmal anschauen. Wer seinen Bibliotheksausweis mithatte, durfte sich ein Buch ausleihen. Danach bekamen sie einen Vortrag von einer Mitarbeiterin der estnischen Botschaft ...

Weiterlesen →
0

Balladenwettstreit der 7bs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Balladenwettstreit der Klasse 7bs
Wir führten im Deutschunterricht vor den Herbstferien einen Balladenwettstreit durch. Die Aufgabe bestand darin, eine Ballade lebendig vorzutragen. Es kam der Tag, auf den alle gewartet hatten.
Fast jede Gruppe aus der Klasse wollte an diesem Tag die Ballade vorstellen. Es waren alle sehr nervös und haben intensiv gelernt und geprobt. Jeder war sehr aufgeregt. Nun ging es endlich los.
Weiterlesen →

0

Our Berlin Song

Im Rahmen der  Unit „New York-City of Dreams“  machte die Klasse 8c einige interessante Projekte. Es wurden Lieder über New York gehört und besprochen und das Buch „Underground New York“ gelesen. Im Roman geht es um den Freedom Tunnel und den Graffiti-Künstler Chris Pape. Aber die Lektüre löste recht unterschiedliche Reaktionen aus. Die ...

Weiterlesen →
0

Einhundert Jahre Bauhaus in Lichtenberg

Lichtenberg als Experimentierfeld der Architektur – Bauliche Zeugnisse der Moderne – Wie weit reicht das Bauhaus von damals in das Heute hinein? Ein Projekt der Grundkurse Geschichte bilingual 2019/20 und unserer Gastschülerinnen und -schüler

Das Bauhaus in Lichtenberg

Der Bezirk Lichtenberg wird in Beschreibungen architektonisch bedeutsamer Zeugnisse des modernen Bauens in Berlin fast immer übergangen. Aus diesem Grund bleibt dem öffentlichen Bewusstsein verborgen, dass sich genau hier wichtige Pionierleistungen des Neuen Bauens finden: unter anderem der „Sonnenhof“, die ersten Häuser in Großtafelbauweise ...

Weiterlesen →
0

Literaturfestival Berlin 2020 auch am JGHG – Poetry Slam mit Bas Böttcher in der Klasse 9es

Am Mittwoch, dem 16.09.2020, besuchte der bekannte Poetry Slammer Bas Böttcher die Klasse 9es. Er führte einen Vormittag lang einen Poetry-Slam-Workshop durch. In diesem Workshop brachte er uns beispielsweise bei, wie man Dinge auf eine poetische Art und Weise umschreiben kann (Beispiel: Gänge = Adern der Häuser). Am Ende verfasste jede*r seinen eigenen Text und erhielt die Möglichkeit, diesen am ...

Weiterlesen →
0

Georgische Zungenakrobatik begeistert die Klasse 7cf am Tag der Sprachen in der Anton-Saefkow-Bibliothek

„Die georgische Sprache ist desselben Ursprungs wie der Weinberg: Das georgische Wort ähnelt den Weintrauben – die Rispe ist die Wortwurzel, die Traubenkämme sind Suffixe und Präfixe und die Weinbeeren sind die Laute… Es gibt so viele unterschiedliche Wörter im Georgischen wie Weintrauben auf dem Weinberg.“

(Ministerium für Bildung und Wissenschaft Georgiens: Didaktik des Georgischen als Fremdsprache)

Es lamasi enaa – Georgisch ...

Weiterlesen →
0
Seite 1 von 13 12345...»