Mathematikunterricht

am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium

Mathematik ist für viele spracheninteressierte SchülerInnen der Johann-Gottfried-Herder-Schule ein bedeutsames, wenn auch ein anstrengendes Unterrichtsfach mit 5 Wochenstunden in Klasse 5 und 6 bzw. mit 4 Wochenstunden in Klasse 7 bis 10.

Seit vielen Jahren können wir in der Qualifikationsphase ein oder zwei Leistungskurse einrichten.

Das Interesse unserer SchülerInnen an der Mathematik zu erhalten und auszubauen ist das erklärte Ziel unserer Fachschaft.

Mathematische  Aktivitäten

  • In jedem Jahr nehmen wir an der Mathematik-Olympiade teil. Die erste Stufe wird immer vor den Herbstferien in unserer Schule mit gesondert erstellten Aufgaben ausgetragen.
    Die zweite Stufe organisieren wir zusammen mit den anderen Gymnasien der Region Alt-Lichtenberg. Hier wird über die Delegierung zur Landesrunde entschieden. Im Schuljahr 2009/10 erhielten 10 SchülerInnen die hochverdiente Einladung zur Landesrunde.
  • Jedes Jahr im März bekommen wir Besuch vom Känguru. Etwa 1/3 unserer SchülerInnen nehmen an diesem internationalen Wettbewerb teil. Alle Starter lassen sich immer wieder gern von den außergewöhnlichen Preisen überraschen.
  • Am Tag der Mathematik, der jährlich von einer der Berliner Hochschulen und Universitäten ausgerichtet wird, starten von unserer Schule regelmäßig Mannschaften, die bisher eher mittlere Plätze belegt haben, denn die Konkurrenz ist sehr stark und die Aufgaben außerordentlich anspruchsvoll.