Die Herderzeitung ist die Schüler*innenzeitung unserer Schule. Die Redaktion setzt sich aus interessierten Schüler*innen zusammen, die unabhängig von der Schule redaktionell tätig werden möchten. Die Mitarbeitenden haben Spaß am Journalismus und lieben es, Medien zu machen. Nebenbei erlernen sie spielerisch Quellen zu hinterfragen, das hohe Gut der Pressefreiheit zu schätzen und die Informationsfreiheit und Meinungsfreiheit auszuleben. Die Herderzeitung freut sich stets über neue Redakteur*innen.

Alle zwei Monate bringt die Redaktion eine neue Ausgabe heraus. Zwischen den Ausgaben berichtet sie tagesaktuell auf ihrem Blog. Die Inhalte lassen sich einem breiten Themenspektrum zuordnen und sprechen aus, was die junge Generation bewegt.

Aktuelle Informationen über die Aktionen der Arbeitsgruppe und ein Ausgabenarchiv finden sich auf der Webseite der Herderzeitung.