Besondere Projekte

Schulplaner
Seit dem Schuljahr 2013/2014 entwirft der Förderverein des Johann-Gottfried-Herder Gymnasiums jährlich einen eigenen Schulplaner. Das besondere an den Planern ist, dass die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr selber das Cover gestalten können, viele Bilder aus dem schulischen Alltag eingearbeitet sind und natürlich auch alle wichtigen schulischen Informationen wie Ansprechpartner, Arbeitsgemeinschaften und Projekte darin zu finden sind. Die individuelle Gestaltung macht den Planer in der Schulgemeinschaft sehr beliebt.

Schulshop

Eines unserer aufwändigsten Projekte, in organisatorischer und finanzieller Hinsicht, war die Organisation neuer Schulkleidung sowie eines Shops, in welchem die Artikel erworben werden können. Unser Vereinsvorstand hat in den vergangenen Jahren viel Mühe und Zeit in dieses Projekt investiert und daher freuen wir uns umso mehr, dass die Resonanz von Seiten der SchülerInnen sehr positiv ist. Zur Eröffnung des Schulshops wurden über 20 verschiedene Artikel in unterschiedlichen Farben und Größen angeboten, darunter Stoffbeutel, Pullover, T-Shirts, etc. Die Preise liegen zwischen 2€ und 23€ pro Artikel. An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz besonders bei den SchülerInnen bedanken, die freiwillig in ihren Pausen im Schulshop helfen und den Verkauf ermöglichen.