Bildende Kunst

Künstlerische Werkstätten Lichtenberg 2018

Die Künstlerischen Werkstätten des Bezirk Lichtenberg fanden in diesem Jahr vom 18.06. bis 22.06.2018 statt.

Das diesjährige Thema lautete: Das Tier.

31 SchülerInnen nutzten die Gelegenheit, eine Woche gemeinsam intensiv künstlerisch zu arbeiten.

Weitere Informationen unter: kunstwerkstaetten-lbg.jimdo.com

Weiterlesen →
0

Kunstkalender 2018

Im Kunstkalender der Schule sind einige der besonders gelungenen Unterrichtsergebnisse zusammengestellt. Jedes Jahr kann der Kalender als Postkartenvariante oder als Wandkalender zum Weihnachtskonzert erworben werden.

Weiterlesen →
0

Allerlei Getier – Fabeln im Deutsch- und Kunstunterricht

Der Streit um die Schönheit

Eines Tages stritten sich ein Papagei und ein Chamäleon, wer der Schönere sei. Der Papagei behauptete, dass er der Schönste im Dschungel sei, weil jede seiner Federn eine einzigartige Farbe hätte! Darauf erwiderte das Chamäleon, dass es im Gegensatz zum Papageien sogar seine Augenfarbe verändern könne, deswegen sei es, seiner Meinung nach, das weitaus schönere ...

Weiterlesen →
0

Augenblicke: Malerei – Foto – Film

…eine Ausstellung von künstlerischen Arbeiten der Oberstufe

Wir eröffnen am 18.01.2017 um 18.00 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek die Kunstausstellung der Oberstufe.

Gezeigt werden Arbeiten aus dem 1. und 3.Semester: Landschaftsmalereien, analoge und digitale Fotografie sowie

experimentelle Filme, die in Zusammenarbeit mit Künstlern im Projekt „Poesie des Moments“ enstanden.

Zur Eröffnung werden Führungen angeboten.

Die Ausstellung ist vom 18.01. – 07.03.2017 zu besichtigen

(Anton-Saefkow-Platz 14, 10369 Berlin).

C.Buschko

Weiterlesen →
0

Lebenszeichen – Ein Ausstellungsprojekt des 12. Jahrgangs

Welche Bilder sind diejenigen, die euch begleiten, die im Kopf bleiben und für euren Alltag prägend sind? Welche Bilder wollt ihr anderen zeigen und damit von euch und über euch erzählen?

Diese Fragen beantworteten die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Kunst in 6 Arbeitsgruppen, in dem sie am 28.03.2017 selbsständig Ausstellungen verantworteten und das Schulhaus (Filiale) sowie den Schulhof in Räume für Kunst verwandelten.

Gruppe 1: Berlin Citylife, Gruppe 2: Reincarnation, Gruppe 3: Das verlorene Lachen,

Gruppe 4: Minimalism – Feur, Erde, Wasser, Luft, Gruppe 5: Don’t ...

Weiterlesen →
0

Traumwelten – ein Druckgrafikprojekt auf drei Ebenen

im Grundkurs Klasse 11 mit freundlicher Unterstützung durch B.F.Schulz

Ein Semester ist nicht lang, wenn man viel vor hat. Und es war eine Fülle in unserer Druckwerkstatt! Immer dienstags und freitags Nachmittag war der Kunstkeller voll Papier, Gedanken, Werkzeug, Bilder, Entwürfe und natürlich Schüler. Und das auf drei Ebenen? Ja: Im Tief-, Hoch- und Flachdruck!

Und was herauskam, ist auch zu sehen: im Foyer und im Erdgeschoss im Schulhaus A. Und in unserer kleinen Zusammenfassung:

Aus dem Druckprozess

Aus der Fülle der Ergebnisse

C.Buschko, FBL ...

Weiterlesen →
0

Projekt Schulhaus

Schulhausausgestaltung – ein Projekt, das Atem braucht

Wenn ihr in unser Schulhaus eintretet, wird es nicht lange dauern, bis euch das eine oder andere Wandbild, eine Pfeilergestaltung in den Fluren oder die Bildergalerie einer Etage auffallen. Diese aufwändig gestalteten Schulhausbereiche sind im Verlaufe der letzten 15 Jahre bis in die Gegenwart hinein von den verschiedensten Klassen und Kursen im Kunstunterricht entworfen, konzipiert und ausgeführt worden. So hat sich unser Haus selbst ein Gesicht gegeben und ist inzwischen unverwechselbar geworden. ...

Weiterlesen →
0

Druckgrafikprojekt: Milieu im Gestern und Heute

Ein Grafikprojekt zweier Gymnasien zu Heinrich Zille

Wer kennt heute noch Heinrich Zille? Ich meine so wirklich. Eben mehr als die Berliner Typen vom Hinterhof oder von der Badestelle, die Zille geprägt und verewigt hat. Wer hat schon mal ein paar Arbeiten mehr gesehen, zum Beispiel im Berliner Zille-Museum? Das lohnt sich auf jeden Fall.

Für die Schüler des Herder- und Kant-Gymnasiums war die Begegnung mit seinem grafischen und fotografischen Werk vor dem Original schon spannend. Welche Techniken, welche Motive, welche Arbeitsetappen ...

Weiterlesen →
0

Mosaiksteine – Schüler des Leistungskurses stellen in der Rathausgalerie aus

Malerei, Plakatgestaltung, Fotografie und Architektur – das waren die Mosaiksteine der Ausstellung in der Rathausgalerie Lichtenberg im Juni 2010. Den Höhepunkt der Ausstellung bildeten die Architekturmodelle zum Umbau des alten Galeria-Kaufhauses am Fennpfuhl, die in wochenlanger Arbeit, mit viel Ideenreichtum, Fleiß und Ausdauer in Kleingruppen geschaffen wurden. Begleitet wurden diese von Skizzen, perspektivischen Konstruktionen, Rissen und Farbstudien, die davon zeugen, dass in den Modellen viel konzeptionelle Überlegung von der Recherche über das alte Kaufhaus bis hin zu Umfragen im Wohngebiet ...

Weiterlesen →
0
Seite 3 von 3 123