Augmented Reality – Schüler*innen der 6. Klassen lernen innovatives Recherche-Instrument in der Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz kennen

Mit großer Begeisterung nahmen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen im März 2018 an einer Veranstaltung zum Lernen mit Augmented Reality (erweiterte Realität) in der Anton-Saefkow-Bibliothek teil. Der Workshop fand im Rahmen eines Masterarbeitsprojekt statt und kombinierte auf innovative Weise Handzettel und Tablets zu einem Recherchetool, mit dem die Schülerinnen und Schüler schnell und motiviert die Antworten auf Fragen aus verschiedensten Wissensgebieten ermitteln konnten. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem ebenfalls digital gestützten Quiz. Die Arbeit mit der in ...

Weiterlesen →
0

Projekt „Schüler retten Schüler“

Jahrgangsstufe 8        

Das o.g. Projekt findet in diesem Schulhalbjahr am 12.03.2019 (Dienstag) statt.

Raum: A 3.13 (Fachraum)

Kursdauer pro Teilungsgruppe: ca. 40 Minuten

Teilnehmer: Schüler der Stufe 8

Teilnehmerzahl pro Kurs: max. 16 Schüler (Teilungsgruppen)

Das Projekt wird von Maximilian Stern (Medizinstudent, ehemaliger Schüler unserer Schule) unterstützt.

Für den beanspruchten Tag und die benötigte Unterrichtszeit bitten wir um Ihr Verständnis.

Fachbereich Biologie

Weber

Weiterlesen →
0

Der Känguru Wettbewerb

Auch in diesem Jahr war der Känguru Wettbewerb ein großer Erfolg an unserer Schule. in dem Wettbewerb, in welchem es um mathematische Knobelaufgaben geht, wollten und konnten sich 132 Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen beweisen.

Wir sind gespannt auf die diesjährigen Preise und Preisträgerinnen und Preisträger unserer Schule.

Weiterlesen →
0

Vorlesung in englischer Sprache

News Media, Propaganda and Violent Conflict

Im März 2018 war Prof. Dr. Piers Robinson von der University of Sheffield zu Gast am Herder-Gymnasium. Vor Schülerinnen und Schülern des 12. Jahrgangs hielt er eine Vorlesung zum Thema News Media, Propaganda and Violent Conflict, in der er mit medienkritischem Fokus hochaktuelle politische Ereignisse analysierte und diskutierte. Die rege Beteiligung der Schülerinnen und Schüler während der Diskussion im Anschluss an den Vortrag zeigte die Relevanz und Brisanz der angesprochenen Themen und spiegelte gleichzeitig, dass ...

Weiterlesen →
0

Herderpreis für Mathematik & Naturwissenschaften

Der Fachbereich Mathematik gratuliert Maxim Fenko aus der 11. Klasse für den Herderpreis in der Kategorie Mathematik & Naturwissenschaften. Maxim erhielt dieses Preis für seine herausragenden mathematisch und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten und insbesondere für sein unnachgiebiges Engagement bei der Weiterentwicklung seiner Tesla Spule. Seit ...

Weiterlesen →
0

Open Stage „Beben“ – Ein schulübergreifendes Projekt im Theater an der Parkaue

© Christian Brachwitz -Open Stage Beben

Am 27.Februar 2018 trafen sich Vertreter*innen aus fünf Schulen im Theater an der Parkaue, um sich dort  gegenseitig Spielszenen vorzustellen, die im Rahmen des theaterpädagogisch begleiteten Projekts Open Stage „Beben“ entstanden waren. Die ausgearbeiteten Etüden orientierten sich an der Textvorlage „Beben“ der Dramatikerin Maria Milisavljevic.

Weiterlesen →

0

Abihit 2017

Der Abihit des letzten Abiturjahrganges, aufgenommen in den 25. Musikalischen Werkstätten 2017 ist fertig bearbeitet. Vielen Dank an Herrn Ostarek für Produktion und Bearbeitung, die AG Tontstudio, Konrad für das Cover, den Absolventen des Grundkurses Musik 2017, Instrumentalisten und Stimmen aus dem Mue- Kurs, dem Pausenchor, der Bateria, Kollegin Engelmann für die parallele Einstudierung und stimmliche Unterstützung, Herrn Galonska für die Hilfe beim Arrangment und perkussive Assistenz.

Der Abihit kann hier heruntergeladen werden. Ein Cover ist bei ...

Weiterlesen →
0

Vorweihnachtsfeste à la française

Die letzten Stunden vor Weihnachten wurden in den Französischklassen gern für Vorweihnachtsfeste à la française genutzt.

Neben informativen und szenischen Texten zu Weihnachtsbräuchen in Frankreich galt das Hauptaugenmerk in der 8b diesmal der Auswahl traditioneller, aber auch origineller Desserts für die gemeinsame vorweihnachtliche Tafel. Die in Eigenproduktion entstandenen Süßspeisen (traditioneller Holzscheitkuchen, Holzscheitkuchen mit Nutella, Weihnachtsmann-Brownies, Kekse mit Rentier-Dekor, Macarons, Crêpes) wurden gemeinsam in fröhlicher Runde verkostet.

Fazit der Schüler*innen: Leckerste französische Desserts verbunden mit Unterricht … PERFEKT!“

Weiterlesen →
0

Pubquiz „Young Sherlock“

Am 25.11.17 fand im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur das dritte Spiel des Pubquiz „Young Sherlock“ für Schüler*innen mit Russischkenntnissen statt. Wie jedes andere Pubquiz hat auch „Young Sherlock“ viele interessante Fragen zu bieten, die in Kategorien unterteilt sind und die man in einem Team von bis zu 8 Personen beantworten muss. Ziel des Spiels ist es innerhalb von einer Minute Antworten auf die unzähligen Fragen zu finden. Das Team mit den meisten Punkten am Ende des Spiels gewinnt.

Auch ...

Weiterlesen →
0
Seite 12 von 36 «...1011121314...»