Blog

Erster Schultag am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium – Bericht aus einer 5. Klasse

Geschrieben am 20. September 2020 (letzte Änderung: 23. September 2020)

Schuljahresbeginn am Gymnasium

Zum Beginn des neuen Schuljahres fand am Montag, den 10. August 2020 um 8.15 Uhr, auf dem Schulhof des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums in der Franz-Jacob-Str. 8 in Berlin-Lichtenberg eine Begrüßungszeremonie für die neuen Schüler und deren Eltern statt.

Der Schulleiter begrüßte alle Kinder und Eltern an der neuen Schule. Drei ältere Schüler trugen ein Musikstück vor. Danach wurden die Klassenleiter vorgestellt und nahmen die Schüler mit in ihren Klassenraum. Dort konnten sich die Kinder einen Platz aussuchen, wo sie sitzen wollten. Nach der persönlichen Vorstellung der Lehrer stellten sich die Kinder spielerisch vor. Bei einer Führung lernten sie das Schulhaus kennen und gingen danach in die Hofpause. Nach einer weiteren Kennlernstunde gab es Mittagessen in der Mensa. In der letzten Stunde wurde noch Organisatorisches besprochen und danach war Schulschluss.

Mit diesem ersten Schultag begann ein schönes, aber anstrengendes Schülerdasein am Gymnasium.

Bericht von Kim, 5. Klasse

0