Blog

Das literarische Quintett empfiehlt…

Geschrieben am 1. Januar 2018 (letzte Änderung: 6. April 2018)

Fünf Schüler*innen aus der 7ar stellten ihre derzeitigen Lieblingsbücher vor, die sie im Rahmen einer Lesung zum Tag der offenen Tür sehr engagiert präsentierten.

Dämonisches, Phantastisches, Alltägliches, Schicksalhaftes wurde gekonnt szenisch vorgetragen, sodass man Lust darauf bekam, sich direkt in eines dieser Bücher zu versenken.

Buchvorstellungen sind ein integraler Bestandteil des Deutschunterrichts am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium. Für die weitgehend von Schüler*innen selbstständig verwaltete kleine Schulbibliothek werden regelmäßig attraktive Jugendbücher angeschafft. Eine Ausleihe in der Bibliothek (Raum B – 1.11/ auf Cafeteria-Ebene im Souterrain) ist i.d.R. täglich in der großen Mittagspause möglich.

© Frank Duscha

0