Blog

Presseklasse – ein Projekt in Kooperation mit dem Theater an der Parkaue

Geschrieben am 10. November 2017 (letzte Änderung: 29. Juni 2018)

Im November 2017 erhielten drei siebte Klassen die Möglichkeit, eine Aufführung des Theaters an der Parkaue von „Die unendliche Geschichte“ zu besuchen: http://www.parkaue.de/spielplan/die-unendliche-geschichte/

Als Mitglieder einer sogenannten Presseklasse hatten die Schüler*innen, bei großzügig gewährtem freien Eintritt, allerdings die Aufgabe, sich intensiver mit der Inszenierung zu beschäftigen und eine kleine Rezension zu verfassen.

Das Retten der Phantasie/ das Ankämpfen gegen das Nichts standen im Fokus der anschließenden Gespräche im Deutsch-/Ethikunterricht. Als Beispiel für die intensive gedankliche Auseinandersetzung der Schüler*innen mit der Inszenierung seien die folgenden Textauszüge einer Schülerin angeführt:

 

 

0