Blog

Die Mathematik Olympiade

Geschrieben am 2. November 2017 (letzte Änderung: 4. Januar 2018)

Auch dieses Jahr wieder haben sich knapp 100 interessierte Schülerinnen und Schüler anspruchsvollen mathematischen Aufgaben bei der Mathematik Olympiade gestellt. Zeitgleich mit einigen anderen Lichtenberger Gymnasien knobelten und lösten die Olympioniken in der Aula sowie in der Filiale Aufgaben, um sich für die bezirksweite 2. Runde zu qualifizieren.

Folgende Schülerinnen und Schüler konnten sich durchsetzen, und werden uns in der 2. Stufe vertreten. Wir wünschen ganz viel Spaß und senden mit Stolz:

5. Klasse     9. Klasse  
Maxim Eisner 5ar   Marcel Schlee 9ar
Meline Zeisig 5bs   Nitsche John-Paul 9bs
     
6. Klasse     10. Klasse  
Eneas Wetzer 6ar   Maxim Pruchnewski 10a
Johanna Kumpfert 6bs   Aliaksandr Krauchanka 10c
     
7. Klasse     Oberstufe  
Samuel Isler 7ar   Kathleen Oelschlägel LK 12 Fry
Frida Janke 7bs   Henry Junker LK 12 Fry
Duy Bao Luu 7bs   Julia Tran Thi LK 12 Fry
       
8. Klasse        
Tim Burkhardt 8ar      
Simon Rösler 8bs      
0