Blog

Lebenszeichen – Ein Ausstellungsprojekt des 12. Jahrgangs

Geschrieben am 4. Februar 2017

Welche Bilder sind diejenigen, die euch begleiten, die im Kopf bleiben und für euren Alltag prägend sind? Welche Bilder wollt ihr anderen zeigen und damit von euch und über euch erzählen?

Diese Fragen beantworteten die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Kunst in 6 Arbeitsgruppen, in dem sie am 28.03.2017 selbsständig Ausstellungen verantworteten und das Schulhaus (Filiale) sowie den Schulhof in Räume für Kunst verwandelten.

Gruppe 1: Berlin Citylife, Gruppe 2: Reincarnation, Gruppe 3: Das verlorene Lachen,

Gruppe 4: Minimalism – Feur, Erde, Wasser, Luft, Gruppe 5: Don’t take life too …, Gruppe 6: Tod und Leben – Lebenskreislauf

Das Projekt war sehr erfolgreich und fand viele interessierte Zuschauer. Herzlichen Glückwunsch den Akteuren!!!









0