Blog

Elterninformation: Auslandsjahr

Geschrieben am 16. März 2012

Ihr wollt neue Einblicke nach dem Abitur gewinnen? Eine interessante Möglichkeit für Auslandserfahrungen bietet das Programm „Kulturweit engagieren“ der UNESCO.

Frankreich DFJW – sehr empfehlenswert

Vorteil: Programm auf Gegenseitigkeit – keine Programmgebühren – Zusatzstipendium

Hinweis: Die Klasse muss nicht nachgeholt werden.

USA (privat und über die Schule organisiert)

Los Angeles 

Dank an unseren Lehrer Frank Duscha 

  • Felix Kl. 10 nutzt ein Sommerangebot der Schule 4 Wochen in LA zu verbringen 
  • Hannes aus Los Angeles verbringt ein ganzes Schuljahr am Herder

Texas/Austin – Unsere Partnerschule

Dank an Herrn Wappke und Frau Weber-Bernardo

  • Max aus Texas war für 2 Monate am JGHerder 
  • Monique wird im Sommer 2012 für 2 Monate den Gegenbesuch antreten

USA Parlamentarisches Partnerschaftsprogramm des deutschen Bundestages PPP 

  • Annika Kl.10 erhielt ein PPP-Stipendium für das Schuljahr 2010/2011
  • Karoline Kl.10 erhielt ein PPP-Stipendium für das Schuljahr 2012/2013

Weltweit    2012/2013 über Austauschorganisationen

…werden nach der 10. Klasse aufbrechen

  • Felix und Julia nach Finnland mit YFU
  • Janina, Alexa und Karoline in die USA mit YFU, IE bzw. PPP
  • Amina nach Australien mit einem Stipendium des Rotaryclub

Viel Spaß und lasst uns in Euren Blogs mitlesen über Eure Erfahrungen mit den Organisationen und dem Schuljahr im Ausland…

0