Blog

Exkursion zur Leipziger Buchmesse

Geschrieben am 26. Januar 2012

vom 18. – 20. März 2011 fuhren zehn Schüler des Deutschkurses von Herrn Rösler zur Buchmesse nach Leipzig. Drei Tage lang konnten wir nicht nur in Büchern stöbern, sondern auch an Buchvorstellungen und politischen Diskussionen teilnehmen und Slam-Poeten lauschen. Darüber hinaus nutzten wir natürlich das reichhaltige kulturelle Angebot der Stadt. Wir besuchten das Bachmuseum und das Zeitgeschichtliche Forum, in dem wir uns eine Ausstellung zur DDR-Geschichte anschauten. Am Abend sahen wir dann gemeinsam den Film „King´s Speech“, in dem es ebenfalls um die Bedeutung von Sprache, hier im Leben eines Monarchen, geht.

0